Wir von der WNP für Ihren Unternehmenserfolg

Wir sind eine Steuerberatungskanzlei in Dresden mit fünf Steuerberatern sowie vielen weiteren Spezialisten auf allen Gebieten des Steuerrechts und der Unternehmensstrukturierung. Als engagierte Ansprechpartner für alle wirtschaftlichen Fragen versprechen wir Ihnen stets klare Antworten und konkrete Handlungsempfehlungen. Schon 1990, in unserem Gründungsjahr, legten wir den Leitsatz für unsere Arbeit fest:

Ein Glücksfall im Leben, wenn die richtigen Partner sich finden.

Dieser Leitsatz verkörpert unseren Anspruch an die Beziehung zu unseren Mandanten und das Engagement unseres gesamten Teams, von den Auszubildenden bis zur Kanzleileitung. Als Ihr verlässlicher Partner verdienen wir uns Ihre Zufriedenheit durch maßgeschneiderte Lösungen, umfassende Beratung und verlässliche Qualitätssicherung.

Wir geben Impulse, übersetzen für Sie alle Aspekte erfolgreicher Betriebsführung passgenau für Ihr Unternehmen und halten Ihnen den Rücken frei, damit Sie sich ganz auf Ihre Ziele konzentrieren können. Dabei arbeiten wir nicht mit vorgefertigten Lösungen, sondern stimmen unsere Arbeit auf Ihre Situation ab. Viele unserer Mandantenbeziehungen währen bereits Jahre und Jahrzehnte – denn wir begleiten Unternehmen, wie unser Leitsatz es sagt, am liebsten durch alle Phasen des Lebens.

WEITERE FRAGEN?

Gern beraten wir Sie in
einem persönlichen Gespräch.

(0351) 49725-0

(0351) 4972525

kanzlei@wnp-dresden.de

WNP Nachrichten: Neues aus der Welt des Steuerrechts

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden: Wir informieren Sie stets persönlich über alle Neuerungen, die Ihr Unternehmen betreffen. In den WNP Nachrichten machen wir Sie darüber hinaus regelmäßig auf aktuelle Informationen zu Steuern, Recht und Wirtschaft aufmerksam.

Aktuelle Beiträge

WNP Nachrichten: Neues aus der Welt des Steuerrechts

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden: Wir informieren Sie stets persönlich über alle Neuerungen, die Ihr Unternehmen betreffen. In den WNP Nachrichten machen wir Sie darüber hinaus regelmäßig auf aktuelle Informationen zu Steuern, Recht und Wirtschaft aufmerksam.

Aktuelle Beiträge

05

Jun

Kein Werbungskostenabzug für Prozesskosten zur Erlangung nachehelichen Unterhalts

Die Zahlungen von Trennungs- oder nachehelichem Unterhalt an den dauernd getrennt lebenden oder geschiedenen Ehepartner können Sonderausgaben im [...]

31

Mai

Falscher Umsatzsteuerausweis bei Rechnung an Endverbraucher schadet nicht

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat mit Schreiben vom 27.02.2024 klargestellt, dass ein unrichtiger, höherer Umsatzsteuerausweis eines Unternehmers [...]

28

Mai

Pauschbeträge für Sachentnahmen 2024

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat mit Schreiben vom 12.02.2024 die für das Kalenderjahr 2024 geltenden Pauschalbeträge bei [...]

23

Mai

Wachstumschancengesetz – ein kurzer Überblick

Das sogenannte Wachstumschancengesetz (WCG) ist am 28.03.2024 in Kraft getreten. Die Änderungen gelten größtenteils rückwirkend ab 2023 beispielsweise [...]

20

Mai

Die E-Rechnung für Unternehmen ab 01.01.2025

In Deutschland wird die Ausstellung elektronischer Rechnungen im Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen (B2B) zukünftig verpflichtend. Diese Änderung ist Teil [...]